Sie benutzen einen alten Browser.

Bitte updaten Sie Ihren Browser damit Sie diese Seite so sehen, wie wir das geplant haben ...

Dienstleistungen

Gesamtkonzept für Prävention und Abklärung

Die vier Bereiche unseres Konzeptes schliessen interne und externe Prävention sowie interne und externe Abklärungen ein.

Im Bereich der internen Prävention führen wir das Konzept mit dem Personal und der Behörde ein und bieten durch Schulungen, Sensibilisierung und Fachsupport Gewähr um immer den aktuellsten Entwicklungen gerecht zu werden.

Die externe Prävention erfolgt durch Hausbesuche, interne und externe Information über die Präsenz des Überprüfungsdienstes sowie durch ein Klienten-Merkblatt zum Auftrag der Behörde, Schweigepflicht und Datenschutz.

Die Fall- und Dossier-Analyse, die Einholung von Unterlagen sowie die Konfrontation des Klienten durch persönliche Gespräche sind Teil unserer internen Abklärung.

Unsere Arbeit im Bereich der externen Abklärung ist präventiv und langfristig wirksam. Wir bieten Hausbesuche, Umfeldrecherchen und vertiefte Abklärungen im In- und Ausland an. Dabei gehört es zu unseren Stärken, neutral und objektiv vor Ort abzuklären:

Hausbesuch

Unsere Hausbesuche ...

  • ... finden angemeldet oder unangemeldet statt.
  • ...überprüfen Angaben und klären Sachverhalte ab.
  • ... sind präventiv und langfristig wirksam.
  • ... fördern die Arbeitseffizienz der Sozialarbeitenden und Sachbearbeitenden.

Unsere Hausbesuche haben zum Ziel, die sozialen Dienste in der Fallführung zu unterstützen und die Fallführenden zu entlasten, um sich auf die Beratung und Integration der Klienten konzentrieren zu können. Sie wirken als präventive Massnahme für rechtmässigen Leistungsbezug und optimieren den Kostenaufwand unserer Kunden. Die Sachverhalte werden durch unsere stetig geschulten Sozialinspektoren objektiv und neutral abgeklärt.

Umfeldrecherche

Unsere Recherchen klären folgende Fragen:

  • Gibt es im Internet und in Social Media sachdienliche Hinweise?
  • Gibt es im Lebensumfeld sachdienliche Hinweise?
  • Ist die gemeldete Wohnung tatsächlich der Lebensmittelpunkt?
  • Liegt eine nicht gemeldete Arbeitstätigkeit bzw. Schwarzarbeit vor?
  • Werden Vermögenswerte verschwiegen (z.B. Motorfahrzeuge, andere Sachwerte, Grundbesitz im In- und Ausland)?

Umfeldrecherchen zur Leistungsabklärung dienen dazu unklare Sachverhalte abzuklären bzw. um Verdachtsmomente auf Missbrauch von Sozialhilfe und Ergänzungs- und Zusatzleistungen zu konkretisieren oder zu widerlegen. Die schriftlich festgehaltenen Sachverhalte können als Entscheidungsgrundlage für einen Ermittlungsauftrag dienen und so die Verhältnismässigkeit wahren.

Vertiefte Abklärungen

Sind die Voraussetzungen für eine vertiefte Abklärung erfüllt...

  • ...erteilt SoWatch intern einer spezialisierten Organisation einen klar definierten Auftrag um erweiterte Abklärungen im In- und Ausland zur Konkretisierung von Verdachtsmomenten durchzuführen.

SoWatch arbeitet mit der erfahrenen und renommierten Privatdetektei Ryffel AG zusammen. Die Firma verfügt über die nötigen Bewilligungen und Partnerschaften, um weltweit vertiefte Abklärungen als Sozialdetektive durchzuführen und hat Büros in Zürich, Zug und Frauenfeld. Ermittlungen werden innerhalb des rechtlichen Rahmens durchgeführt. Es kommt zu keiner Verletzung der Privatsphäre, sondern ausschliesslich zu Beobachtungen im öffentlichen Raum.